"Schau nicht weg"

du könntest der einzige Mensch sein der hilfe anbietet

#schaunichtweg

 

egal um was es geht...! Frage Nach...! Gehe mit offenen Augen durchs Leben und schau hin...mach etwas...lasse nie ein hilfloses Lebewesen liegen.

Auch wenn dieses Thema und dieser Stil des Bilder schon zig mal gemacht wurde...will ich daraus gerne ein dauerprojekt machen.

 

Die Probleme fangen doch genau damit an das jeder an sich selbst denkt. Denn...wenn jeder an sich selbst denkt ist ja an jeden gedacht...!

 

Falsch, auch Heute noch und das ist erschreckend, schauen die meisten Menschen weg. Ein Hilfloser betrunkener der am Boden liegt, ein gemobbtes Kind, eine misshandelte Frau, ein verwahrlostes Tier, die kaputte Natur, ein einsamer Mensch?...Ich könnte leider noch hunderte solche Aufzählungen machen. Ist es aber nicht viel wichtiger etwas zu ändern?

 

Ich habe schon oft folgendes gehört: Wenn ich etwas an meinem Verhalten ändere, ändere ich damit auch nicht die Welt!

 

DOCH! Das tust du, wenn auch nur für einen Bruchteil. Wenn eine Millionen Menschen was ändern dann ist das doch mehr als nichts?

 

Ich finde es kann nicht oft genug gesagt werden DAS man etwas machen muss. Ich versuche stets danach zu Leben ein guter Mensch zu sein, hilfsbereit und alles hinterfragend! Nur so lässt sich dauerhaft etwas bewegen, denn es sind die kleinen Taten die vielleicht nicht die Welt retten, aber vielleicht rettest du damit jemand anderen!

 

Bei Interesse schreibt mir einfach eine Nachricht egal auf welchem Wege. Würde mich tierisch freuen

Liebe Grüße


Impressum | Datenschutz